Am Sonntag, den 15.10.2017 fand unser Konzert "Engel singen Hallelujah" in der sehr gut besuchten Waldenserkirche statt. Einen ausführlichen Bericht gibt es bald. Wir möchten uns aber auf diesem Weg schon vorab bei allen Beteiligten bedanken, die zum Gelingen des Konzertes beigetragen haben.

Das Finale

Ein großes, dickes Dankeschön geht an:

  • unseren Dirigenten Matthias Widmaier, der ein tolles, vielfältiges Programm zusammengestellt und mit den Chören einstudiert hat
  • unsere Vize-Dirigentin Beatrix Raviol, die in vielfältigen Funktionen eine wesentlichen Beitrag zum Gelingen des Konzertes geleistet hat
  • die Kinder der Young Generation, der Piepmätze und der Blockflötenspatzen, die ein tolles, passendes Programm einstudiert hatten
  • „The Dolphins“ für ihren hervorragenden musikalischen Beitrag
  • Revival 1997 für ihre Pastorale
  • Daniel Kaiser am Klavier und an der Orgel für die feierliche Umrahmung und Begleitung des Konzertes
  • Rita Abel für ihre Arbeit als Vize-Chorleiterin
  • die aktiven Sängerinnen und Sänger des Stammchores, des Frauenchores und von miTTendrin und Projektchor
  • die Solistinnen Beatrix Raviol (Sopran), Rita Abel (Alt) und Christiane Schmidt (Alt)
  • unseren Techniker Peter Münch, der das Konzert mitgeschnitten hat.
  • das Kinder- und Jugendteam um Nadia Nava und Estela Tron
  • die Fotografin Simone Krauth
  • die evangelischen Kirchengemeinde für die Überlassung der Waldenserkirche und des Gemeindehauses
  • die Sponsoren des Konzertes
  • und natürlich an alle Besucherinnen und Besucher des Konzertes. Ohne Sie wäre es nur halb so schön gewesen.