Ein Lied geht um die Welt! - Unter diesem Motto stand das diesjährige Treffen der modernen Chöre bei den EintrachtSingers in Auerbach. Und miTTendrin war mit dabei. 

Nachdem wir 2017 aus terminlichen Gründen leider die Einladung ablehnen mussten, machten sich in diesem Jahr 19 Sänger*innen von miTTendrin auf den Weg nach Auerbach.

miTTendrin bei den EintachtSingers Auerbach © EintrachtSingers AuerbachmiTTendrin bei den EintachtSingers Auerbach
© EintrachtSingers Auerbach
Am vergangenen Samstag, den 28. September, gestalteten wir zusammen mit den gastgebenden EintrachtSingers, den Lucky Voices aus Kleinsteinbach und dem Gemeinschaftschor aus Good News Feldrennach und con brio Gräfenhausen einen abwechslungsreichen Konzertabend mit einer musikalischen Reise rund um die Welt. Aufgelockert wurd das Programm durch Tanzeinlagen von MusicalDance aus Nöttingen.

Die Chöre zeigten dabei eine breite Palette an aktueller Chormusik.

miTTendrin hatte für seinen Teil des Konzertes Stücke aus unterschiedlichen Stilrichtungen im Gepäck. Da wechselten Traditionals wie Si ma ma ka und Heaven is a wonderful place mit modernen Arrangements wie Make love not war oder Between Heaven and Earth ab. Mit viel Schwung und Power zeigte miTTendrin, dass Chorgesang auch gut ohne Klavier funktioniert und sorgte für richtig Stimmung im Saal.

Hier ein Dank an unser Dirigent*innen-Trio Matthias, Beatrix und Rita, die sich im Dirigat abwechselten und den Chor sicher durch die Stücke leiteten. 

Den Abschluss eines tollen, vergnüglichen Abends bildete ein gemeinsamer Kanon mit allen Anwesenden Singen wir ein Lied zusammen